Meine Welt von Morgen

In einer Zeit in welcher es wie in einem Haifischbecken zu geht ist es wichtig , das sich Menschen wieder besinnen sich gegenseitig zu helfen . Ich möchte eine Gesellschaft in welcher es keine Diskriminierung gibt , wo Menschen unabhängig von Ihrer Religion, Politischen Einstellungen oder Herkunft , sich wohl fühlen- eine Gesellschaft ohne Neid , ohne Missgunst, dafür aber mit großem Herz und Mitgefühl.

 

 

Grußwort Bundespräsident a.D. Christian Wulff „„Es gibt nichts Gutes außer: Man tut es“ – dieses Erich Kästner zugeschriebene Zitat drückt wunderbar aus, was das Wunderbare an der Arbeit von „Einfach Social“ ausmacht: Den Traum von einer besseren Welt nicht nur zu predigen, sondern ihn in vielen Projekten und mit vielen Menschen aus ganz unterschiedlichen Kulturen zu leben. Zu handeln und anzupacken, statt nur zu reden. Dabei entsteht so viel Gutes, dass es kaum weiterer Wünsche für das Neue Jahr bedürfte. Mir liegt aber sehr am Herzen, das „Einfach Social“ auch 2020 mit seiner Menschen bewegenden Arbeit weitermachen kann – und von daher wünsche ich allen Beteiligten alles Gute für das nächste Jahr und uns allen, dass die Arbeit noch deutlich ausgebaut werden kann. Mit herzlichen Grüßen Ihr Christian Wulff Bundespräsident a.D.“

Herr Alois Gerig MdB - CDU

Wir sind Europa Lara sosa Popovic